Arbeitsförderung

Zielgruppe: Menschen mit

  • multiblen Vermittlungshemmnissen
  • verstetigter Arbeitslosigkeit

Ziel: Berufliche Wiedereingliederung

  • Integration von Langzeitarbeitssuchenden in arbeitsmarktpolitische Projekte mit der Perspektive des Abbaus vermittlungshemmender Faktoren
  • Einbindung in öffentlich geförderte Beschäftigungen des sozialen Arbeitsmarktes